=| Artikel |=

=| Forum |=

=| Login |=

Registrieren
Passwort vergessen?

Artikel

GTA 5

Mod erweitert GTA5 um 70 Singleplayer Missionen

Bild Quelle: Rockstar Games

Wer GTA 5 auf dem PC noch immer im Singleplayer zockt, darf sich über inoffiziellen Nachschub freuen: Eine Mod erweitert die Solo-Kampagne um 70 neue Missionen – mehr sollen folgen.

Während Rockstar den Multiplayer-Modus von Grand Theft Auto 5 - GTA Online - fleißig und kontinuierlich ausbaut, gucken Singleplayer-Fans in die Röhre. Hobby-Modder alebal möchte Einzelspieler allerdings nicht im Regen stehen lassen und erweitert das Spiel um 70 neue, individuell angefertigte Solo-Missionen.

 

Was steckt in der Singleplayer-Mod für GTA 5?

Das Mod-Paket findet ihr unter diesem Link. Mit seinem Projekt möchte alebal Solo-Spielern von GTA 5 mehr Inhalt bieten, nachdem sich Rockstar ausschließlich auf den Multiplayer-Modus GTA Online konzentrierte. Dafür nutzt alebal das sogenannte Mission Maker Tool und versucht möglichst viel Abwechslung in seine bisher entworfenen Aufträge zu bringen.

Die Missionen reichen von Warenschmuggel, über Helikopter-Flüge bis zu Fallschirmsprünge und Scharfschützen-Aufträge - geballert wird in bester GTA-Manier ebenfalls nicht zu knapp. Darüber hinaus können Spieler »Innenräume von Gebäuden betreten« und »PCs oder Safes knacken«.

Zusätzlich möchte alebal seiner Mod mit jedem größeren Update bis zu zehn zusätzliche Missionen hinzufügen - wer die Mod herunterlädt, kann also möglicherweise bereits ein paar neue Aufträge spielen, bis man sich durch die 70 vorhandenen gespielt hat.

So installiert ihr die Mod für GTA 5

Der Modder alebal hat sein Projekt auf der Seite gta5-mods.com zur Verfügung gestellt. Dort findet ihr auch einen Link zum Download. Um seine Mod zu verwenden, benötigt ihr zuerst das sogenannte Mission Maker-Tool, das ihr unter diesem Link findet.

Habt ihr die Mod von alebal heruntergeladen, müsst ihr die Zip-Datei extrahieren und deren Inhalte in den Ordner auf eurem Rechner packen, wo GTA 5 installiert ist - also im entsprechenden Stammverzeichnis. Der Dateipfad kann dabei wie folgt ausfallen: C:\Program Files (x86)\steam\steamapps\common\gta5.

 

Quelle: GameStar.de


IronMan   08. Oktober 2019    12:17    Games    0    56



Call of Duty MW 2019: Termin und erste Bilder

Call of Duty: Modern Warfare geleakt

Wenige Stunden vor dem Reveal von CoD 2019, sind erste Bilder und ein potenzielles Release-Datum vorzeitig veröffentlicht worden.

 

Eigentlich sollte Call of Duty 2019 heute Abend um 19 Uhr erstmals gezeigt werden. Doch noch vor dem geplanten Termin sind nun weitere Infos zum Spiel geleakt: Auf dem offiziellen Youtube-Kanal von CoD ist ein kurzer Videoschnipsel aufgetaucht, inklusive Artwork-Grafik und einem (reichlich verschwommenen) Release-Termin.

Offenbar wurde bei den Vorbereitungen des Reveal-Events versehentlich Material vom Hersteller veröffentlicht - und da das Internet bekanntlich nichts vergisst, machen Aufnahmen davon aktuell die Runde.

Call of Duty News@charlieINTEL

 · 

If you click on the YouTube link on the Call of Duty Twitter page (before it says “Premiere in 23 hours”) it says the reveal trailer will be 1 min and 53 seconds.

Посмотреть изображение в Твиттере

Strutsi@iStrutsi

Sneak peek pic.twitter.com/Xj1jA3m2f2

1 130

Информация о рекламе в Твиттере и конфиденциальность

Встроенное видео

458 человек(а) говорят об этом

Modern Warfare bestätigt: Der Sneak-Peak-Clip beweist ganz klar, dass es sich beim neuen CoD tatsächlich um Call of Duty: Modern Warfare handelt. Allerdings ist die Grafik so niedrig aufgelöst, dass man ansonsten nur wenig erkennt. Zu sehen sind unter anderem Soldaten mit moderner Ausrüstung beim Absprung aus einem Flugzeug.

Launch im Oktober bestätigt: Das Key-Artwork zeigt ebenfalls einen bewaffneten Operator mit Sturmgewehr und offenbar auch den Release-Termin. Aufgrund der niedrigen Auflösung ist aber nur "Oktober" klar erkennbar, beim präzisen Datum scheiden sich die Geister. Sicher ist, dass es zweistellig ist - manche Nutzer glauben die Zahl 18 zu erkennen.

Call of Duty: Modern Warfare soll laut mehreren Quellen wieder so kontrovers werden, wie die berüchtigte Mission "No Russian" aus MW2. Die Rede ist von einem verstörenden, emotionalen und realistischen CoD.

Neben einer klassischen Singleplayer-Kampagne, sind auch ein Koop- und Multiplayer-Modus geplant. In unserer Übersicht lest ihr mehr Details zum Setting und den Hintergründen.

Ab 19 Uhr findet ihr dann endlich auch alle offiziellen Infos samt Trailer, Analysen und vielem mehr auf GameStar!

 

Quelle: GameStar.de


IronMan   30. Mai 2019    18:15    Games    0    239



Witcher

Witcher gibt es zurzeit kostenlos bei GOG!

Das erste Witcher gibt es zurzeit kostenlos bei GOG, allerdings unter einer kleinen Bedingung.

GOG verschenkt aktuell das erste Witcher-Spiel und ein Kartenpaket für Gwent. Der Deal ist kostenlos, allerdings müsst ihr vorher einen Kompromiss eingehen.

Mögt ihr kostenlose Spiele? Natürlich tut ihr das. Das weiß auch das Team von CD Projekt, das über seinen Online-Store GOG.com The Witcher in der Enhanced Edition verschenkt. Und sie legen sogar noch ein Kartenpaket für Gwent: The Witcher Card Game oben drauf!

Kleiner Haken: Ihr könnt das Angebot nur wahrnehmen, wenn ihr Gwent bereits in eurer Bibliothek habt und gleichzeitig den Newsletter abonniert. Geld müsst ihr dafür nicht ausgeben. Gwent ist kostenlos im Store verfügbar und auch der Newsletter zieht keine Gebühren nach sich.

Wenn ihr Interesse an dem Angebot habt, könnt ihr es auf der offiziellen Seite von GOG.com annehmen.

Lohnt sich The Witcher heute noch?

Spielerisch und grafisch hat The Witcher 3: Wild Hunt seine Vorgänger deutlich abgehängt. Wenn ihr also eine gigantische Open World mit Hunderten Aktivitäten erwartet, werdet ihr beim ersten Teil enttäuscht.

Interessiert ihr euch hingegen für die Figuren und Geschichte des Universums, lohnt sich The Witcher 1 auch heute noch. Die Enhanced Edition behebt zudem einige Bugs, bietet neue Animationen und eine komplett überarbeitete deutsche Sprachausgabe. Mehr dazu lest ihr in unserem Test zu The Witcher: Enhanced Edition.

 

Quelle: GameStar.de


IronMan   17. Mai 2019    17:45    Games    0    244



Partner
Teamspeak

Shoutbox
IronMan:
10.12.2019 14:52
Mahlzeit
[FZ] Rebell:
09.12.2019 17:28
Moin moin
IronMan:
07.12.2019 07:11
Wünsche auch ein schönes Wochenende!
Jack!:
06.12.2019 18:30
Guten Abend und schönes Wochenende :-)
IronMan:
04.12.2019 17:38
Nabend